Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Unser Folienberater wird sich zeitnah bei Ihnen melden.

Fenster schließen

 

Vielen Dank für Ihre Musteranfrage!

Wir werden diese schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen die angeforderten Muster per Post versenden.

Fenster schließen

 

Folienjargon – der Kanal rund um das Thema Folien

 

Mit den Profis Jacques Bechara und Robin Bös folieren lernen leicht gemacht

 

Seit Juni dieses Jahres gibt es den YouTube-Kanal Folienjargon. In den circa zehnminütigen Videos zeigen die Folienexperten Jacques Bechara und Robin Bös ihr Wissen rund um das Thema Folie und Folierungen. Egal ob Oberflächenveredlung, Folientechnik, Verklebung oder Autofolierungen – die beiden Experten verstehen etwas von ihrem Handwerk.

 

 

 

Beide zusammen blicken auf über 55 Jahre Erfahrung im Umgang mit Folien – und haben nach wie vor viel Spaß bei der Arbeit. Auf ihrem YouTube-Kanal teilen die beiden ihr Wissen mit rund 18.000 Zuschauern pro Video – Tendenz steigend. In den jährlich circa zehn Episoden testen und vergleichen Jacques Bechara und Robin Bös Folien von unterschiedlichen Herstellern. Doch wie entstand die Idee dazu? „Vor circa einem Jahr hat die Firma MACtac ein Video mit uns produzieren lassen. Dieses Video wurde auf YouTube veröffentlicht und ist super angekommen. Damit war der Gedanke geboren, eine eigene Produktion zu starten“, so Jacques Bechara. „Die Idee war, auf einfache Art und Weise die wichtigsten Techniken und Merkmale von verschiedenen Folien in Form eines Teaservideos vorzustellen und zu vergleichen. Das soll Lust auf mehr machen und dazu motivieren, sich tiefer in das Thema einzuarbeiten. Wir haben nicht den Anspruch, mit unseren Videos alles, was man über das Folieren Wissen muss, dem Zuschauer beizubringen. Vielmehr soll ein erster Reiz geschaffen werden“, sagt Robin Bös.

 

 

 

 

Meistens treten Firmen an die beiden Branchenexperten heran, ein Video zu drehen. „Entweder kommt ein Folienhersteller auf uns zu oder wir sprechen den Folienhersteller an. Das Ergebnis ist immer offen. Verglichen werden die Folien mit Konkurrenzprodukten. Jedoch nur, weil ein Hersteller das Video beauftragt, ist nicht garantiert, dass die Folie gut abschneidet. Unsere Produktreviews sind absolut unabhängig“, so Jacques Bechara. Auch bei dem Test von RENOLIT REFACE war der Ausgang vorher nicht klar, nur so viel darf verraten werden: Robin Bös und Jacques Bechara hatten bei diesem Test sehr viel Spaß!

 

 

Wie genau so ein Drehtag abläuft, verrät uns Robin Bös: „Es gibt einen Kameramann, einen Toningenieur und einen Texter. Insgesamt sind sieben bis acht Leute inklusive Jacques und mir an einem Dreh beteiligt. Das Drehbuch bekommen wir circa zwei bis drei Wochen im Voraus, um zu sehen, ob alles passt. Dann treffen wir uns mit dem Filmteam und besichtigen die Location. Ein Dreh dauert einen Tag.“

 

Die Planungen für 2018 sind in vollem Gange: „Für nächstes Jahr sind bereits sechs Drehtage geplant. Die Nachfrage ist groß“, so Jacques Bechara.

 

Wie das Ergebnis für RENOLIT REFACE ausgefallen ist, sehen Sie hier.

 

 

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 
  • RENOLIT REFACE
  • Bürogebäude Son
  • Claas Hockenheim
  • Class Hockenheim

RENOLIT REFACE - hochwertige Mehrschichtfolie.

Smarte Lösungen für die Fassadengestaltung.

Jetzt informieren!

Vinylfolie -
vielfältig,
langlebig,
nachhaltig.

Was ist RENOLIT REFACE?

RENOLIT REFACE ist eine Hochleistungsfolie, die speziell für glatte Metallfassaden entwickelt worden ist. Mit ihr lässt sich die Gebäudehülle schnell, kostengünstig und dauerhaft verkleiden. Die witterungsbeständige Fassadenverkleidung verleiht der Oberfläche neue Strahlkraft und dient der Werterhaltung des Gebäudes.

Durch die besondere Steifigkeit lässt sie sich auch bei windigem Wetter gut vor Ort verarbeiten. Gleichzeitig ist RENOLIT REFACE flexibel genug, um sich problemlos um Kanten zu biegen. Die „Air Release Technologie“ verhindert die Bildung von Luftblasen, während sich mit der guten Repositionierbarkeit der Folie kleine Anbringungsfehler wieder leicht korrigieren lassen.

Jetzt informieren!

RENOLIT REFACE

PVDF–Schicht
Easy to Clean

PMMA (Acrylat)-Schicht
UV-Stabilität

Vinyl-Basisfolie
Farbe

Acrylatkleber
mit „Air Release Technologie“

Schutzliner
wird bei Anwendung entfernt

Die Vorteile von RENOLIT REFACE.

Gute Gründe, sich für unsere Mehrschichtfolie zu entscheiden:

  • Keine aufwendige Komplettsanierung
  • Leichte und schnelle Verarbeitung
  • Aufwand und Kosten können halbiert werden
  • Keine Trocknungszeiten
  • UV- und witterungsbeständig
  • Enorme Designvielfalt
  • Einfache Reinigung der Oberflächen
  • Keine Metallentsorgung

Nahezu grenzenlose Möglichkeiten.

Neun, sofort lieferbare Basisfarben in seidenmatt, können bei Bedarf durch unendlich viele Wunschfarben ergänzt werden. RENOLIT REFACE kann auch problemlos in jede beliebige Form zugeschnitten werden.

So können sogar Kundenlogos oder andere Beschriftungen mit wenig Aufwand auf der Fassade angebracht werden.

Die tatsächliche Folienfarbe kann von der hier dargestellten Farbe abweichen. Repräsentative Muster können angefragt werden.
Wählen Sie ein Muster durch Klick auf das Beispiel. Eine Mehrfachauswahl möglich.

Muster anfordern

Maßgeschneiderte Folien
Ab 300 m² können individuelle Farbwünsche realisiert werden.
Jetzt informieren

Produktvideo.

So geht’s:

Schritt 1

Schritt 1
Der Untergrund wird gereinigt. RENOLIT REFACE wird auf das erforderliche Maß vorgeschnitten.

Schritt 2

Schritt 2
Die Applikation erfolgt direkt auf die Fassade. Eine Demontage der Fassadenelemente ist nicht erforderlich.

Schritt 3

Schritt 3
Dank der „Air Release Technologie“ lässt sich die Folie mit dem Rakel ganz einfach und blasenfrei verkleben.

Schritt 4

Schritt 4
Das Ergebnis: eine dauerhaft hochwertige Fassadenoberfläche.

Fragen Sie uns!

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich! Hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht. Alle fett gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben!

Sie möchten ein persönliches Muster erhalten?

Einfach das Wunsch-Muster auswählen und wir senden es Ihnen kostenfrei per Post zu. Für eine Mehrfachauswahl klicken Sie in das Musterfeld und wählen Sie die gewünschten Muster aus. Alle fett gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben.

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben!

© Copyright 2018 RENOLIT. All rights reserved.