Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Unser Folienberater wird sich zeitnah bei Ihnen melden.

Fenster schließen

 

Vielen Dank für Ihre Musteranfrage!

Wir werden diese schnellstmöglich bearbeiten und Ihnen die angeforderten Muster per Post versenden.

Fenster schließen

 

Prämierter Architekturentwurf

Nein, hier entsteht kein modernes Einkaufszentrum und auch kein neues Science Center, sondern die neue Müllverbrennungsanlage in Hamburg-Bahrenfeld. Das Zentrum für Ressourcen und Energie (ZRE) wird bundesweit die modernste Recyclinganlage.

 

„Der Architekturentwurf rüstet das ZRE mit sogenannten ‚grünen Laternen‘ aus. Das sind Fassadenvorbauten, die teilweise begehbar sind und mit Rankpflanzen begrünt werden“, erklärt Dr.-Ing. Heinz-Gerd Aschhoff, Projektleiter Integrationsprozess MVB und Stilllegung Stellinger Moor. Der prämierte Entwurf stammt von Gottlieb Paludan architects aus Kopenhagen. Auftraggeber ist die Stadtreinigung Hamburg.

 

Das ZRE soll Hamburgs Energieversorgung sicherstellen. Die begrünte Fassade steht für die Nachhaltigkeit der ganzen Anlage. Unter anderem beheimatet das Zentrum eine Sortieranlage für bis zu 140.000 Tonnen Hausmüll. Zum Vergleich: Das gesamte Hausmüllaufkommen der Stadt liegt bei rund 450.000 Tonnen im Jahr. Hinzu kommen zwei Biogasanlagen, eine Anlage zur Aufbereitung von Biogas, ein Ersatz-Brennstoff-Kraftwerk und eine Anlage zur Aufbereitung feuchter Biomasse.

 

Die begrünte Fassade ist aber nicht das einzige Highlight. Über einen Skywalk können Besucher einen Rundgang machen und sich über die Prozesse der einzelnen Teilanlagen informieren. Den Panoramablick über Hamburg gibt es gratis dazu. Das ZRE ist damit ein schönes Beispiel für einen Industriebau, der nicht nur funktionalen, sondern auch architektonisch-ästhetischen Ansprüchen genügt.

 

„Ich freue mich sehr, dass Projekte wie das Zentrum für Ressourcen und Energie endlich wieder Gegenstand einer architektonischen Diskussion sind“, sagte Oberbaudirektor Franz-Josef Höing bei der Vorstellung des Siegerentwurfes im März. „Diese großen technischen Bauwerke prägen unsere Umwelt. Ihnen die notwendige gestalterische Aufmerksamkeit zu widmen, ist deshalb zwingend.“

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 

Fenster schließen

 
Folie statt Lackierung

RENOLIT REFACE - Hochleistungsfolie für die Fassadengestaltung
Smarte Lösungen alternativ zum Lackanstrich oder zur Komplettsanierung

Was ist RENOLIT REFACE?

RENOLIT REFACE ist eine hochwertige Mehrschichtfolie, die speziell für Metallfassaden entwickelt worden ist. Mit ihr lässt sich eine schnelle, kostengünstige und dauerhafte Fassadenrenovierung ermöglichen. Die witterungsbeständige Fassadenverkleidung verleiht ein modernisiertes Erscheinungsbild und dient der Werterhaltung des Gebäudes. Durch die besondere Steifigkeit lässt sie sich auch bei windigem Wetter gut vor Ort verarbeiten. Gleichzeitig ist RENOLIT REFACE flexibel genug, um problemlos um Kanten gebogen zu werden. Die „Air Release Technologie“ verhindert die Bildung von Luftblasen, während sich mit der guten Repositionierbarkeit der Folie kleine Anbringungsfehler wieder leicht korrigieren lassen.

Fazit: Ein Gebäude revitalisieren, indem man seine Fassade saniert!

RENOLIT REFACE Folienaufbau

PVDF–Schicht
Easy to Clean

PMMA (Acrylat)-Schicht
UV-Stabilität

Vinyl-Basisfolie
Farbe

Acrylatkleber
mit „Air Release Technologie“

Schutzliner
wird bei Anwendung entfernt

Fassadengestaltung Referenzgebäude

Vielfältig,
langlebig,
nachhaltig.

Gute Gründe, sich für unsere Fassadenfolie zu entscheiden.

Die Vorteile von RENOLIT REFACE

  • Reinigungs­freundlich
  • Verarbeitungs­freundlich
  • Nachhaltig
  • UV- und witterungs­beständig
  • Funktional
  • Wirtschaftlich
  • Vielfältig

Produktvideo.

RENOLIT REFACE Fassadendesign

Vielfältige
Eigen-
schaften.

Nahezu grenzenlose Möglichkeiten für ein individuelles Fassadendesign.

Zweiundzwanzig sofort lieferbare Basisfarben in seidenmatt können bei Bedarf durch unendlich viele Wunschfarben ergänzt werden. RENOLIT REFACE kann auch problemlos in jede beliebige Form zugeschnitten werden. So können sogar Kundenlogos oder andere Beschriftungen mit wenig Aufwand auf der Fassade angebracht werden.

Die tatsächliche Folienfarbe kann von der hier dargestellten Farbe abweichen. Repräsentative Muster können angefragt werden.
Wählen Sie ein Muster durch Klick auf das Beispiel. Eine Mehrfachauswahl möglich.

Muster anfordern

RENOLIT REFACE Fassadendesign

Fragen Sie uns!

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich! Hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben!

Mit dem Ausfüllen dieses Kontaktformular erkläre ich mich den Datenschutzbestimmungen der RENOLIT einverstanden. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten einmalig an einen Partner von RENOLIT REFACE weitergegeben werden. Mehr Informationen

Sie möchten ein persönliches Muster erhalten?

Einfach das Wunsch-Muster auswählen und wir senden es Ihnen kostenfrei per Post zu. Für eine Mehrfachauswahl klicken Sie in das Musterfeld und wählen Sie die gewünschten Muster aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Bitte prüfen Sie Ihre Angaben!

Mit dem Ausfüllen dieses Kontaktformular erkläre ich mich den Datenschutzbestimmungen der RENOLIT einverstanden. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten einmalig an einen Partner von RENOLIT REFACE weitergegeben werden. Mehr Informationen

© Copyright 2019 RENOLIT. All rights reserved.